Kurzzeitbetreuung

Die Kurzzeitbetreuung ist ein Angebot, das sehr unterschiedliche Bedarfe abdeckt.

 

Um pflegende Angehörige für ein paar Wochen lang zu entlasten. Eine 24-Stunden-Betreuungskraft, die vorübergehend in den Haushalt einzieht, übernimmt dabei die Betreuungsaufgaben, während sich der/die pflegende Angehörige im Urlaub erholt.

 

  • Nicht selten ist eine Kurzzeitbetreuung nötig, wenn sich pflegende Angehörige für eine stationäre Behandlung ins Krankenhaus begeben müssen. Auch in diesem Fall ist eine durchgängige Betreuung durch eine 24-Stunden-Betreuungskraft gewährleistet.

 

  • In anderen Fällen unterstützen 24-Stunden-Betreuungskräfte Menschen, die von einem Krankenhausaufenthalt nach Hause kommen und ein paar Wochen Zeit brauchen, bis Sie den Alltag wieder selbstständig bewältigen können. Zum Beispiel, wenn die Motorik auf eine Art eingeschränkt ist, die eine Zeit lang eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung erfordert.

 

  • Manchmal entsteht der Bedarf an einer 24-Stunden-Betreuung, wenn ein Umzug in eine stationäre Pflege- oder Betreuungseinrichtung geplant ist. Denn nicht selten muss der/die Betreffende auf einen freiwerdenden Pflegeplatz warten.

 

  • Unser gemeinsames Ziel ist es immer, in einer Überbrückungszeit eine an den Bedürfnissen orientierte Rund-um-die-Uhr-Versorgung zu gewährleisten. Deshalb lebt die Betreuungskraft für diese Zeit im Haushalt der zu pflegenden Person.

Beispiele für Betreuungs- bzw. Pflegeleistungen:

  • Haushaltsführung
  • Grundpflege (z. B. Verbandswechsel, Medikamentengabe
  • Körperhygienische Unterstützung
  • Nahrungsaufnahme
  • Spaziergänge
  • Begleitung zum Arzt
  • Medizinische Hauskrankenpflege

 

Durch wen die Betreuung bzw. Pflege erfolgt:
Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung wird von einer qualifizierten Betreuungskraft geleistet. Sie agiert selbstständig nach dem österreichischen Hausbetreuungsgesetz. Die Vermittlung und Einführung geschieht durch uns. Etwaige pflegerische Dienstleistungen erfolgen über die öffentliche Hauskrankenpflege oder durch unsere diplomierten Pflegefachkräfte.

 

Sie haben weitere Fragen zur Stundenweise Betreuung?

Nehmen Sie einfach telefonischen Kontakt mit uns auf.

Wir geben gerne Auskunft.

Frau Stella Vlad

+43 660 320 11 80

Finanzielle Aufwendung

Kurzzeitbetreuung

Die Voraussetzungen beziehungsweise Umstände für eine Kurzzeitbetreuung sind sehr individuell. Daher geben wir eine verbindliche Preisauskunft gerne nach der exakten Bedarfserhebung.

 

Informationen zur Ersatzpflege von pflegenden Angehörigen:
Die Urlaubsvertretung, Vertretung im Krankheitsfall oder bei anderen wichtigen Gründen wird unter bestimmten Voraussetzungen von der öffentlichen Hand gefördert.

 

Hier können Sie sich informieren

 

 

 

 

Weitere Pflegedienstleistungen